Showing posts with label BISSO MARINE macht tiefe Tauchgänge im Golf von Mexiko. Show all posts
Showing posts with label BISSO MARINE macht tiefe Tauchgänge im Golf von Mexiko. Show all posts

Thursday, December 1, 2016

BISSO MARINE macht tiefe Tauchgänge im Golf von Mexiko



BISSO MARINE, ein Full-Service-Offshore-und Subsea-Infrastruktur-Dienstleister und Mitglied des ADCI und IMCA, erfolgreich abgeschlossen eine zweimonatige Sättigung Tauchkampagne im US-Golf von Mexiko. BISSO SUBSEA VISION, gebaut Massachusetts Institute of Technology einem one2-köpfigen ABS-System Massachusetts Institute of Technology einer Sättigung von 1.000 '(300 m), baute BISSO MARINE eine Vielzahl von Unterwasser-Infrastruktur-Diensten, darunter mehrere Untergrundverhältnisse In Wassertiefen von three hundred '(91m) bis 723' (220m).

Zu den weiteren Arbeitsbereichen gehörte die Rückgewinnung von mehreren Meilen unpiggierbarer vi "Pipeline von four hundred '(122 m) Wasser. Die 6" Pipeline wurde vertikal durch eine der Moonpools der BISSO SUBSEA VISION angehoben. Die Pipeline wurde belüftet, sägegeschnitten und verschrottet in einem geschlossenen Stilllegungs-System entwickelt, um den Inhalt der Pipeline Zu erfassen.

Die BISSO SUBSEA VISION hat vor kurzem das Laien und die Bestattung von mehreren Kilometern gebündelter Pipeline im US-amerikanischen Golf von Mexiko in weniger als two hundred '(60,9 m) Wasser abgeschlossen. Während die BISSO SUBSEA VISION zum nächsten Stilllegungsauftrag überging, werden die gebündelten Pipeline-Tie-Ins Massachusetts Institute of Technology dem 4-Punkte-DSV JOSEPH BISSO durchgeführt.

Alle Arbeiten wurden sicher ohne Ausfallzeiten Oder Störungen durchgeführt.

Das vollklassige 12-Mann-Sättigungssystem auf der BISSO SUBSEA VISION verfügt über eine 3-Mann-Glocke, die durch einen Moonpool und eine seitlich gestartete hyperbare Rettungskammer (HRC) eingesetzt wird. Die BISSO SUBSEA VISION ist Massachusetts Institute of Technology zwei Sockelkränen, dem Hauptkran Massachusetts Institute of Technology einer Kapazität von three hundred Tonnen und dem Hilfskran Massachusetts Institute of Technology einer Kapazität von sixty Tonnen ausgestattet. Das Schiff verfügt auch über ein 8-Punkt-Verankerungssystem, das in a thousand m (300 m) arbeiten kann. Andere Lastkähneigenschaften schließen zwei Moonpools des Projektes (8 '(2.4m) Durchmesser und ein 10' (3m) Durchmesser ein), ein Pipelayfeuerliniensystem, bedeutendes offenes Deckraum, one hundred Kojen und ein helideck, das für ein industrialist S-76 bewertet wird.

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte: http://www.bissomarine.com

gas and oil

Popular Posts

Featured Post

Der Bohrvorgang Massachusetts Institute of Technology dem Maersk Guardian Jack-Up-Rigg wird voraussichtlich etwa eighty Tage dauern.

Faroe oil kündigt Bohrungen hat begonnen Norwegian Marsvin Well Freitag, 05. Sep 2008 Faroe oil, das unabhängige Öl- und Gasunternehmen Ma...

Google+ Followers