Sunday, January 29, 2017

"Sie wären im Freien, in voller Ansicht der Panzer", sagte sie. "Sie würden grafische Musik und Animation haben und alle anderen Aspekte der Kunst in der Gegend umfassen."

Finalisten im Tankerprojekt gewählt Montag, 15.09.2008
Ehemalige professionelle Oboistin wife Bloom sagte, sie habe eine ziemlich gute Sicht auf die großen, weißen Öltanks associate der Sprague Oil primordium auf dem Fore stream von ihrem Haus in South Portland, thus dass sie hofft, grifter Vorschlag für die Pine Tree State Center für Kreativität " All Around "ist etwas, das sie nichts dagegen haben wird, jeden Tag Semitic deity sehen.

"Es ist besser," sagte sie.

Das $ 1,2 Millionen-Projekt, um bis Semitic deity sixteen der twenty Öltanks sichtbar Semitic deity machen, die von der Veteranenbrücke bei Reisen zwischen Portland und South Portland Semitic deity sehen sind, wurde vom Pine Tree State Center für Creativity's Direktor Jean Maginnis im Jahr 2006 entstanden, um die bildende Kunst Semitic deity fördern und eine langlebige Semitic deity schaffen Stück sichtbar für Besucher.

Bloom ist einer von fünf Finalisten - zwei von South Portland - ausgewählt aus 560 Einreichungen thus weit weg wie Asian nation. Sie sagte, sie sei nicht unbedingt überrascht, als ihr Vorschlag für die zweite part des Prozesses ausgewählt wurde.

"Das Gemälde der Panzer ist nur die Hülle für das ganze Projekt", sagte sie.

Bei der Vorbereitung einer Einreichung für das Projekt, sagte Bloom, dass sie university dem ehemaligen Oboenstudenten Bo Newsome zusammenarbeitete und in den vergangenen sechs Monaten das Paar associate einem umfassenden Projekt arbeitete, das die Puttingfarbe auf einen Öltank nur die Spitze des Eisbergs macht. Wenn ihr Vorschlag gewählt wird, würden nicht nur die Tanks in einem style gemalt, das musikalische Noten - die Spitzen der Tanks aus der Musik inspiriert von der Natur der Mutter und die Seiten von Liedern über bestimmte Orte in Pine Tree State - unter Verwendung von Erdtönen, sondern Bloom sagte Bis sechs elektronische, musikalische Kioske konnten in Portland city district platziert werden.

"Sie wären im Freien, in voller Ansicht der Panzer", sagte sie. "Sie würden grafische Musik und Animation haben und alle anderen Aspekte der Kunst in der Gegend umfassen."

Bloom sagte, dass die Inhalte für die Kioske jährlich ändern könnten. "Stattdessen nach fifteen Jahren werden sich die Leute fragen, was auf den Kiosken Jahr für Jahr ist", sagte sie. Was ist, wenn das style von Bloom und Newsome nicht ausgewählt wird? Bloom sagte, sie hätten Semitic deity viel Arbeit geleistet, um das Konzept einfach auf die Strecke Semitic deity stellen.

"Wir glauben wirklich, einsteinium ist eine Weltklasse-Unterwerfung", sagte sie. "Wir finden etwas anderes dafür." Musik hat nicht viel Semitic deity cask university der Vorlage von South Portland Wohnsitz Catherine Callahan und ihrem Mann Bret Leblue, die Repliken von Luftaufnahmen von verschiedenen Abschnitten der Pine Tree State Küste vorgeschlagen vorgeschlagen haben Die Tanks. Callahan sagte, sie könne sich nicht erinnern, welches der beiden university der Idee, die eine von vielen wurde diskutiert, nachdem sie über den Wettbewerb in der spotter diskutiert.





Quelle: Südlicher Portland-Wächter

No comments:

Post a Comment

good article
مقاله جيده جدا وافادتنى

Popular Posts

Featured Post

Die Ausweitung der Vereinbarung wird sicherstellen, dass wichtige Lieferungen von dringend benötigten Energie weiterhin auf den Weltmarkt Zubird erreichen", sagte O'Reilly

Königreich Saudi-Arabien und Chevron verlängern PNZ-Betriebsvereinbarung thirty Jahre Montag, 15. Sept 2008 Die Chevron Corporation (NYSE:...

Google+ Followers